>> Seite ausdrucken <<


Das Original
DIE SCHLAGER DES JAHRES - Tournee 2014


Das Original
DIE SCHLAGER DES JAHRES
Tournee 2014
13.02.2014 - Dortmund, Westfalenhalle 3A
20.03.2014 - Oberhausen, Luise-Albertz-Halle
21.03.2014 - Siegen, Siegerlandhalle
Beginn je 20 Uhr

Ein Gipfeltreffen von populären und aufstrebenden Schlagerstars! Das Tourneeprogramm „Schlager des Jahres“ – Das Original – wird ab Februar bis Mitte März 2014 erstmalig auf große Deutschlandtour gehen und dabei an 3 Terminen in NRW zu sehen sein!

Die „Schlager des Jahres“ zählen seit 1995 zu den erfolgreichsten Musikformaten im MDR Fernsehen. Mittlerweile hat die Reihe im gesamten Bundesgebiet Fuß gefasst und ein festes Stammpublikum für sich gewonnen. Erleben Sie einen außergewöhnlichen Abend an 3 Terminen in NRW:

Die Creme de la Creme des deutschen Schlagers mit Stars wie Bernhard Brink, Nicole, Fantasy und Andy Borg trifft auf die aufstrebenden, erfolgreichen Newcomer von Wolkenfrei und die hübsche, talentierte Österreicherin Alexandra Lexer. Dieses Staraufgebot sowie ein weiterer musikalischer Gast, werden vor Ort für ausgelassene Stimmung, strahlende Gesichter und ein Feuerwerk der guten Laune sorgen.

Schlager-Elite trifft auf Schlager-Nachwuchs – dieses einzigartige Tournee-Konzept wird deutschlandweit große Emotionen entfesseln. Veranstalter und Medien freuen sich gleichermaßen auf das bunte, abwechslungsreiche Programm und sind sich sicher, dass die Tournee „Schlager des Jahres“ ein voller Erfolg wird. Die Tournee 2014 wird vom MDR Fernsehen präsentiert.

Bernhard Brink
Der „Schlagertitan“ Bernhard Brink ist von all den aktiven Stars der 70er Jahre zweifellos einer der Erfolgreichsten und Innovativsten. Während andere Schlagerstars aus jener Zeit seit Jahrzehnten nur von alten Hits leben, gelingt es Bernhard Brink mit jedem Album neu zu überzeugen und immer wieder hitverdächtige Songs abzuliefern. Der gefeierte Entertainer hatte letztes Jahr allen Grund es richtig krachen zu lassen: Im März erschien sein aktuelles Album „Wie weit willst du gehen“, im April feierte er sowohl 40-jähriges Bühnenjubiläum als auch Silberhochzeit und am 17. Mai seinen 60. Geburtstag.

Nicole
Am 24. April 1982 gewann Nicole als erste und bis 2010 einzige deutsche Vertreterin den Grand Prix Eurovision de la Chanson in Harrogate mit dem Lied „Ein bißchen Frieden“. Der Titel erreichte die vordersten Plätze in ganz Europa. Es war der Startschuss zu einer zu einer großen Karriere. Sogar eine Rosenzüchtung erhielt in diesem Jahr den Namen „Nicole“. Neue Wege gehen, neue Ufer betreten und doch wieder 100% sie selbst sein: Nicoles aktuelles, wohl vielschichtigstes Album "Alles nur für dich" repräsentiert die leichtfüßige, eingängige Seite ihrer Musik.

Fantasy
Wenn es in Deutschland einen Act gibt, der es schafft Popschlager-Fans und solche des traditionellen Schlagers gleichermaßen zu begeistern, dann sind das Fantasy! Freddy März und Martin Marcell haben es in den letzten zehn Jahren geschafft sich in die Herzen ihrer immer größer werdenden Fangemeinde zu spielen und gelten aktuell als das erfolgreichste Duo im deutschen Schlagerbereich. Beim diesjährigen Echo waren Fantasy mit ihrem Gold prämierten „Best Of“-Album nominiert, mussten aber Helene Fischer den Vorzug lassen. Im März diesen Jahres erschien ihr neues Studioalbum “Endstation Sehnsucht”.

Andy Borg
„Hits fallen nicht vom Himmel und die Gunst (s)eines Publikums muss man sich jeden Tag von neuem hart erarbeiten.“ – so lautet das Credo von Andy Borg, einem der erfolgreichsten Schlager-Stars der vergangenen dreißig Jahre. Und es ist gleichzeitig das Erfolgsgeheimnis für die beispiellose Musik- und Fernsehkarriere („Schlagerparade der Volksmusik“) von Andy Borg. 2012 feierte der gebürtige Wiener sein dreißigjähriges Bühnenjubiläum.

Wolkenfrei
Das Konzept von Wolkenfrei lautet: Schlager, der anders klingt – frisch, unbekümmert, poppig, mit ausgefallenen Texten. Der Sound: eine moderne Reminiszenz an die späten 80er Jahre mit einem Schuss Dance- und Disco-Pop. Die Gruppe: Marc Fischer (Keyboards), Stefan Kinski (Gitarre) und Vanessa Mai (Gesang). Der Name: Wolkenfrei. Man darf sich schon jetzt auf ihr Debütalbum „Endlos Verliebt“ freuen, welches im Frühjahr 2014 erscheinen wird.

Alexandra Lexer
Egal ob bei den leiseren Tönen oder denen, die mit einer unvergleichbaren Alexandra Lexer-Power versehen sind - die Gabe, mit ihrer Stimme die Menschen direkt zu berühren ist eine, die der Kärntnerin schon in die Wiege gelegt wurde. Das musikalische Talent, das sie von ihrem Großvater, einem Geigenbauer, geerbt hat und ihre Liebe zur Musik führten somit zwangsläufig zu einem Weg auf die Bühne der jungen und frischen Schlagermusik.

Tickets sind ab 42,90 € an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Online-Bestellungen unter www.handwerker-promotion.de oder auch telefonisch unter der Rufnummer 023 65 - 50 35 500. Weitere Infos zur Show: www.tourneen.com